Service-Navigation

Suchfunktion

Düngeverordnung - Verschiebung der Sperrfrist auf Dauergrünland

Datum: 16.10.2017

Am 26.05.2017 wurde vom Bund die Düngeverordnung mit gültigen neuen Sperrfristen für die Wirtschaftsdüngerausbringung beschlossen. Auf Basis von Länderermächtigungen können in begründeten Fällen in abgegrenzten Gebieten für bestimme Kulturen diese Sperrfristen verschoben aber nicht verkürzt werden.
Im Landkreis Rottweil wird mit der Allgemeinverfügung vom 13.10.2017 die Sperrfrist für die Wirtschaftsdüngerausbringung um 14 Tage auf 15.11.2017 bis 15.02.2018 verschoben.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Sperrzeitverschiebung nicht in Problemgebieten von Wasserschutzgebieten gilt. In Problem- und Sanierungsgebieten sind Sperrzeitverschiebungen grundsätzlich nicht zulässig.
Eine weitergehendere Verschiebung auf 30.11.2017 bis 1. März 2018 kann nur im Ausnahmefall als begründeter Einzelantrag beim Landwirtschaftsamt Rottweil gebührenpflichtig beantragt werden.
Bei Fragen zur Umsetzung der DüngeVO und insbesondere der Sperrzeitverschiebung steht Ihnen das Landwirtschaftsamt beratend gerne zur Verfügung (0741 / 244-701).

Die vollständige Allgemeinverfügung finden Sie hier:
Düngung und Wasserschutz

Fußleiste