Service-Navigation

Suchfunktion

Futterknappheit durch Trockenheit

Datum: 08.08.2018


Ausnahmeregelungen für Nutzung von FAKT-Herbstbegrünungen und ÖVF-Brachen: Pressemeldung MLR vom 07.08.2018
Ökobetriebe mit Raufutterfressern können über ihre Ökokontrollstelle den Zukauf konventionellen Futters beantragen.

Ein Formular zur Änderung der FAKT/ÖVF Begrünungen sind über das Landwirtschaftsamt Rottweil erhältlich. Nähere Auskünfte unter Tel. 0741 / 244-712 Frau Johanterwage.
 

Fußleiste