Service-Navigation

Suchfunktion

Lernort Bauernhof

Zahlreiche Landwirtschaftliche Betriebe öffnen ihre Türen für Schulklassen und Kindergartengruppen, um Wissen rund um die Landwirtschaft zu vermitteln. Kinder und Jugendliche erhalten Einblicke in moderne Landwirtschaft und erfahren, woher unsere Lebensmittel kommen und wie sie erzeugt werden. Der Bauernhof ist der ideale Ort, um ihnen die Herkunft, die Erzeugung und die Verarbeitung von Lebensmitteln erlebbar zu vermitteln und sie für die natürlichen Zusammenhänge unserer Lebensgrundlagen zu sensibilisieren. Der außerschulische Lernort Bauernhof ergänzt die formale Bildung in der Schule ideal.

„Lernen auf dem Bauernhof“ fördert das Verständnis für die Landwirtschaft und die Wertschätzung für regionale Lebensmittel. Dies ist Grundlage für einen achtsamen Umgang mit Lebensmitteln und beugt Lebensmittelverschwendung vor.

Auf Bundes-, Landes- und Kreisebene gibt es seit vielen Jahren Projekte und Initiativen um Landwirtschaft erlebbar zu machen und dem schwindenden Wissen von Verbrauchern über Herkunft und Verarbeitung von Lebensmitteln und der Entfremdung von der bäuerlichen Arbeits- und Lebenswelt entgegen zu wirken.

 

Lernort Bauernhof in Baden-Württemberg  

 

 

Die Dachmarke "Lernort Bauernhof in Baden-Württemberg"   bildet ein   Netzwerk landwirtschaftlicher Betriebe. Dort finden Sie Ansprechpartner,   Betriebe und Informationen für Bildungskooperationen auf heimischen   Landwirtschafts- und Gartenbaubetrieben. Infos unter: www.lob-bw.de

Höfe im   Landkreis Rottweil finden http://www.lob-bw.de/index.php?article_id=67

 

 Lernort Bauernhof im Landkreis Rottweil

- Informationen für landwirtschaftliche Betriebe im Landkreis Rottweil

Rundbrief für landwirtschaftliche Betriebe März 2018

Formular Abrechnung Hofbesuche Landkreisprojekt Rottweil

Merkblatt Landkreisprojekt Rottweil

            Ansprechpartnerin:          Irene Günzler, LWA Rottweil

Telefon: 0741 244 706, Fax: 0741 244 707

Email: irene.guenzler@landkreis-rottweil.de

Fußleiste